Jederzeit Farbstabilität Koenig & Bauer MetalControl – Inline-Farbregelung

  • Konstante Farbdichten über die gesamte Auflage
  • Schnelleres Erreichen der Sollwerte beim Einrichten
  • Einfaches und automatisiertes Einrichten

MetalControl reduziert die Farbeinrichtezeiten auf ein Minimum mit 100%iger Farbregelung. Die Analyse jeder bedruckten Blechtafel während des gesamten  Produktionslaufs garantiert Farbkonstanz über die gesamte Auflage.

Eine kontinuierliche Farbkontrolle während der Produktion ist von größter Bedeutung, um sicherzustellen, dass die Qualität jeder bedruckten Blechtafel den vom Kunden gesetzten Standards entspricht. Farbabweichungen oder Farbdichten außerhalb der Spezifikation können zu Reklamationen und erheblichen finanziellen Verlusten führen. MetalControl automatisiert diesen Prozess und ermöglicht es dem Maschinenpersonal, eine durchgehend konstant hohe Qualität sicherzustellen.

MetalControl ist in der MetalStar 3 integriert. Eine hochauflösende Kamera scannt jede Blechtafel und misst die Volltondichten innerhalb des Druckkontrollstreifens. Diese Information wird kontinuierlich ausgewertet und korrigiert die Farbzonen automatisch. Die intelligente Farbsteuerung (von Koenig & Bauer patentiert) reagiert auf geringste Abweichungen, um den für jede Farbe eingestellten Standard einzuhalten. Beispielsweise sind bestimmte Farbmischungen dafür bekannt, dass sie langsamer auf Veränderungen reagieren. MetalControl gleicht dies automatisch aus. Das Ergebnis ist eine 100%ige Farbregelung in einem geschlossenen Regelkreis, die unabhängig vom Bediener höchste Farbstabilität und -konsistenz garantiert.

Darüber hinaus kann MetalControl  den Bediener während des Einrichtungsprozesses unterstützen. MetalControl ist in der Lage, die gewünschten Solldichten vollautomatisch - ohne Maschinenstopp - zu erreichen. Diese Solldichten werden entweder von der Druckvorstufe über LogoTronic importiert oder manuell am Bedienpult gewählt. Optional bietet MetalControl auch einen halbautomatischen Prozess, bei dem die Zieldichte in mehreren Schritten erreicht wird. Dies kann besonders dann sinnvoll sein, wenn keine verlässlichen Zieldichten zur Verfügung stehen.

Nach jedem Auftrag erstellt MetalControl automatisch einen PDF-Report, in dem die Soll-Dichten und die tatsächlich gemessenen Dichten pro Druckwerk dargestellt sind. Dieser Bericht kann entweder in das LogoTronic-System oder auf ein Netzlaufwerk beim Kunden exportiert werden

  • Schlagworte:
  • MetalPrint

Downloads

Ursula Bauer
Marketing & Communications

Wernerstr. 119-129
70435 Stuttgart
Deutschland

T: +49 711 699 71-859
E-Mail

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung